nach oben

Ketten

Ketten online kaufen bei CHRIST.de

Sie lieben Ketten? Dann sind Sie richtig auf CHRIST. Auch wenn die Ketten zu den Schmuckklassikern gehören, ist es immer wieder erstaunlich, welche neuen Kettentrends es zu entdecken gibt. Mit neuen Designs und ungewöhnlichen Materialien bringen die Schmuckmarken und Designer zum Ausdruck, wie modern der Klassiker sein kann. Auch 2016 sind roségoldene oder vergoldete Ketten sowie Statementketten eines der kreativsten Schmuckhighlights. Bei dem Material der Ketten setzt sich Edelstahl immer mehr durch. Ein Grund hierfür ist, dass Edelstahl im Allgemeinen keinen oder nur sehr wenig Nickel enthält, und somit die Ketten auch von Allergikern getragen werden können.  Entdecken Sie hier die neue Lust an Ketten. Mit ca. 2000 verschiedenen Ketten und Colliers finden auch Sie Ihre Trendkette.
Ketten online kaufen auf CHRIST.de
Ketten (1.933 Produkte)
*Alle Artikelpreise inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten

Ketten und Colliers - Schmuck mit zeitlosem Talent

Ketten und Colliers - als stilvoller Schmuck - schon seit Jahrtausenden bei Mann und Frau gleichermaßen beliebt, erfreuen sich Ketten und Colliers auch heute noch großer Begeisterung. Ob klassisch oder modisch, die passende Kette oder das passende Collier komplettiert den Look.

Kettenlänge

Kettenlängen reichen von 42 cm bis zu Längen über 90 cm. Anhand dieser Skizze können Sie einschätzen, welche Kettenlänge für Sie die richtige ist. Ketten mit einer Länge von ca. 40-50 cm zaubern Ihnen automatisch ein wunderschönes Dekolleté und kommen mit einem lässigen Pferdeschwanz oder einer edlen Hochsteckfrisur gut zur Geltung. Ist die Kette ein wenig länger und misst ca. 60-70 cm, ist sie ein absoluter Allrounder und als solcher vielseitig einsetzbar. Achten Sie darauf, dass die Kette nicht auf dem Ausschnitt Ihres T-Shirts zum Liegen kommt, da sie bei Bewegung sonst durch das Textil verdeckt werden könnte. Das perfekte Accessoire für schlichte Outfits sind Ketten mit einer Länge von ca. 90 cm. Auf einem einfarbigen T-Shirt oder Pullover können sie brillieren und werden zu einem wahren Blickfang.

 

Kettenlängen

 

 

Kettenarten

Die bekanntesten Kettenarten sind Anker-, Schlangen,- Panzer- und Königsketten. Wie der Name schon andeutet, leitet sich die Grundform Ankerketten aus der Schifffahrt ab. Diese Ketten bestehen aus mehreren, miteinander verbundenen, ovalen oder runden Kettengliedern. Diese klassische Kettenform kann sowohl von Herren als auch von Damen getragen werden. Dagegen werden Schlangenketten eher von Frauen getragen. Die einzelnen Glieder der Schlangenkette greifen tief ineinander, es gibt keinerlei Zwischenräume bei den einzelnen Kettengliedern. Diese Kettenstruktur erinnert an die Haut einer Schlange. Diese Form der Ketten ist zum einen sehr angenehm zu tragen, zum anderen befindet sich der Anhänger immer an der richtigen Stelle. Anders als die Schlangenkette wird die Panzerkette eher von Männern getragen. Die Form der Ketten ist in der Regel flach, die einzelnen Kettenglieder liegen eng beieinander. Dadurch sind diese Ketten sehr robust. Die Bandbreite der Panzerketten reicht von schweren, breiten Ketten – vorwiegend für Männer - bis zu kurzen, schmalen Ketten für Kinder. Ebenfalls eher eine Kette für Herren ist die Königskette, sie wird aber zunehmend auch von Frauen getragen. Auch bei dieser Kette greifen die einzelnen Kettenglieder eng ineinander. Die Kettenglieder haben meistens eine Vierkantform, es gibt sie aber auch in einer runden Form. Im Gegensatz zu den Panzerketten sind diese Ketten nicht flach, aber dennoch robust und stabil. Je nach Stärke der Kette wird sie oft ohne Anhänger getragen.