Der SALE hat begonnen! Sichern Sie sich jetzt bis zu 60 % Rabatt auf Top-Marken!

Kostenloser Versand (ab € 40) und Rückversand

Teilnahmebedingungen und Datenschutzerklärung für das Brautschmuck-Gewinnspiel im Zuge der Hochzeitskampagne

 

1. Veranstalter

Veranstalter des Gewinnspiels und Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist CHRIST Juweliere und Uhrmacher seit 1863 GmbH (nachfolgend „CHRIST“ genannt), Kabeler Straße 4, 58099 Hagen

E-Mail: info@christ.de.

2. Gewinne

CHRIST verlost unter allen Teilnehmern Brautschmuck im Wert von bis zu € 2.000,-.

3. Teilnahme

Teilnehmen kann jede natürliche Person, die mindestens 18 Jahre alt ist, ihren Wohnsitz in Deutschland oder Österreich hat und im Zeitraum vom 03.05.- 13.06.2021 in unserem CHRIST-Onlineshop (christ.de oder christ.at) ihre CHRIST-Trauringe gekauft hat. Im Anschluss an den Kauf bekommt der Käufer das Gewinnspiel-Mailing per E-Mail zugeschickt. In dem Gewinnspiel-Mailing ist der Link zur Gewinnspiel-Landingpage integriert. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel erfolgt ausschließlich online auf der Internetseite www.christ.de/gewinnspiel unter Eingabe des Vor- und Nachnamens sowie einer aktuellen E-Mail-Adresse. Unter allen Teilnehmern wird ein Gewinner elektronisch per Zufallsprinzip ermittelt. Der Preis der gekauften Produkte hat auf die Gewinnwahrscheinlichkeit keinen Einfluss. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von CHRIST sowie deren Angehörige. Die Registrierung und Teilnahme am Gewinnspiel sind kostenfrei.

4. Teilnahmezeitraum

Die Teilnahme ist im Anschluss an einen Kauf im Zeitraum vom 03.05. bis zum 13.06.2021, 24:00 Uhr möglich.

5. Ermittlung und Benachrichtigung des Gewinners sowie Versand der Gewinne

Die Gewinner werden persönlich unter Verwendung der angegebenen Daten benachrichtigt. Der Gewinner kann sich im CHRIST-Onlineshop oder im CHRIST-Store seinen individuellen Brautschmuck der Marke CHRIST nur aus der Produktkategorie "Schmuck" im Wert von bis zu € 2.000,- aussuchen. Die ausgewählten Produkte werden dann von CHRIST postalisch nach Benachrichtigung versendet. 

6. Vorzeitige Beendigung, Ausschluss

CHRIST behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere für den Fall, dass eine ordnungsgemäße Durchführung aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann.

7. Haftungsausschluss

CHRIST haftet nicht für mittelbare oder unmittelbare Schäden, die sich aus der Teilnahme am Gewinnspiel, mangels Erreichbarkeit des Gewinnspiel-Angebots oder aus der Annahme und/oder Nutzung des Gewinns ergeben, es sei denn, die Schäden sind auf grob fahrlässiges oder vorsätzliches Handeln zurückzuführen.

Bei einfacher Fahrlässigkeit haftet CHRIST, vorbehaltlich gesetzlicher Haftungsbeschränkungen (z.B. Sorgfalt in eigenen Angelegenheiten; unerhebliche Pflichtverletzung), nur für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, sowie für Schäden aus der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (Verpflichtung, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertraut und vertrauen darf); in diesem Fall ist die Haftung von CHRIST jedoch auf den Ersatz des vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schadens begrenzt.

Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten auch gegenüber Dritten sowie bei Pflichtverletzungen durch Personen, deren Verschulden CHRIST nach gesetzlichen Vorschriften zu vertreten hat. Dritte, die entsprechend den Absprachen mit den Gewinnern in die Umsetzung der Erfüllung der Gewinner-Träume eingebunden werden, sind keine Erfüllungsgehilfen von CHRIST.

CHRIST übernimmt – soweit rechtlich zulässig – keine Haftung für Irrtümer, Druckfehler oder technische Probleme.

8. Datenschutzerklärung für das Gewinnspiel

Im Folgenden informieren wir Sie über die Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Teilnahme an diesem Gewinnspiel.

a)         Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Teilnahme an dem Gewinnspiel

Soweit Sie am Gewinnspiel von CHRIST teilnehmen möchten, müssen Sie Ihren vollständigen Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihren persönlichen Traum angeben. Diese personenbezogenen Daten verarbeitet CHRIST ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO. Die von Ihnen angegebenen Daten werden nach der Durchführung des Gewinnspiels gelöscht. Eine werbliche Datenverarbeitung findet nicht statt.

Zur Verarbeitung der zuvor genannten Daten, nutzt die Website von CHRIST Google Forms in der Google Workspace Edition, eine Umfrageverwaltungssoftware, der Google Inc. („Google“). CHRIST nutzt Google Forms zur Organisation der Teilnehmerdaten. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Forms ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung erhalten Sie in der Datenschutzerklärungen von Google, http://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre.

b)        Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Benachrichtigung des Gewinners und Bereitstellung des Gewinns

Die Gewinner werden von CHRIST per E-Mail kontaktiert und über ihren Gewinn informiert. Soweit CHRIST den Gewinnern ihren Gewinn postalisch zukommen lässt, ist es erforderlich, dass die Gewinner CHRIST eine Postanschrift mitteilen. Die Postanschrift verarbeitet CHRIST ausschließlich zur Übergabe des Gewinns. Die angegebene Postanschrift wird nach erfolgreicher Zustellung des Gewinns gelöscht. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO.

Soweit der Preis nicht von CHRIST selbst, sondern von einem Dritten bereitgestellt wird, übermittelt CHRIST zur Übergabe des Gewinns Name, E-Mail-Adresse sowie Postanschrift der Gewinner an diesen. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO.

c)         Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Veröffentlichung der Gewinner

CHRIST veröffentlicht Vor- und Nachname der Gewinner auf der eigenen Website, im CHRIST-Newsletter und auf den öffentlichen Social-Media-Kanälen von CHRIST, insbesondere auf der CHRIST-Facebook- und Instagram-Seite. Zweck der Veröffentlichung ist es, die reibungslose Durchführung des Gewinnspiels nach außen zu präsentieren, insbesondere den Teilnehmern, die leider nicht gewonnen haben.  Die Veröffentlichung wird nach 4 Wochen gelöscht. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO.

d)         Ihre Rechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

- Recht auf Auskunft,

- Recht auf Berichtigung oder Löschung,

- Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,

- Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

 

9. Ausschluss des Rechtsweges

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.