Letzte Chance: Sicher dir hier -30% Rabatt auf alles im SALE!

2022_KW08_C016_Big_Magazin_Startseite_l

Weltfrauentag: Die besten Luxusuhren für starke Frauen

Die eigene Zeit ist in unserem Alltag mehr denn je zum ultimativen Symbol der Freiheit geworden. Ganz gleich wie fordernd Job und Privatleben sein können, wenn wir uns Inseln zum Entspannen, Entdecken und Träumen schaffen, beschenken wir uns mit echter Unabhängigkeit. Diese kostbaren Symbole der Freiheit wollen wir mit Blick auf den Weltfrauentag am 8. März besonders zelebrieren und haben deshalb ein funkelndes Trio feiner Luxusuhren zusammengestellt. Von Breitling über Nomos bis hin zu Ebel präsentieren wir Ihnen edelste Zeitmesser für jeden Geschmack.

Die eigene Zeit ist in unserem Alltag mehr denn je zum ultimativen Symbol der Freiheit geworden. Ganz gleich wie fordernd Job und Privatleben sein können, wenn wir uns Inseln zum Entspannen, Entdecken und Träumen schaffen, beschenken wir uns mit echter Unabhängigkeit. Diese kostbaren Symbole der Freiheit wollen wir mit Blick auf den Weltfrauentag am 8. März besonders zelebrieren und haben deshalb ein funkelndes Trio feiner Luxusuhren zusammengestellt. Von Breitling über Nomos bis hin zu Ebel präsentieren wir Ihnen edelste Zeitmesser für jeden Geschmack.

Sportlicher Luxus: Die Breitling Chronomat 36

Wenn Sie starkes Design lieben und höchste Präzision auch am eigenen Handgelenk erwarten, sollten Sie die Breitling Chronomat 36 unter allen Umständen kennenlernen. Mit ihren spannenden Details lädt sie diese Uhr ein, die Welt der sportlichen Luxusuhren von Breitling zu entdecken. Als Schweizer Traditionsmanufaktur ist der Marke seit Generationen vor allem für zwei Dinge bekannt: den hohen Wiedererkennungswert ihrer zeitlosen Klassiker und die kompromisslose Qualität für tägliches Tragen von Office bis Outdoor. Wir müssen zuerst über das Design sprechen, denn hier haben wir es mit einer echten Ikone der Uhrmacherei zu tun, die seit über 25 Jahren am Puls der Zeit tickt. Absolut charakteristisch für die Chronomat sind die „Reiter“ im Abstand von 15 Minuten auf der Lünette und das legendäre Rouleaux-Armband. Es sorgt mit seiner Feingliedrigkeit für Tragekomfort, wie Sie ihn sonst nur von Ihren liebsten Kleidungsstücken kennen.

Wenn Sie starkes Design lieben und höchste Präzision auch am eigenen Handgelenk erwarten, sollten Sie die Breitling Chronomat 36 unter allen Umständen kennenlernen. Mit ihren spannenden Details lädt sie diese Uhr ein, die Welt der sportlichen Luxusuhren von Breitling zu entdecken. Als Schweizer Traditionsmanufaktur ist der Marke seit Generationen vor allem für zwei Dinge bekannt: den hohen Wiedererkennungswert ihrer zeitlosen Klassiker und die kompromisslose Qualität für tägliches Tragen von Office bis Outdoor. Wir müssen zuerst über das Design sprechen, denn hier haben wir es mit einer echten Ikone der Uhrmacherei zu tun, die seit über 25 Jahren am Puls der Zeit tickt. Absolut charakteristisch für die Chronomat sind die „Reiter“ im Abstand von 15 Minuten auf der Lünette und das legendäre Rouleaux-Armband. Es sorgt mit seiner Feingliedrigkeit für Tragekomfort, wie Sie ihn sonst nur von Ihren liebsten Kleidungsstücken kennen.

Erlesene Kostbarkeit: Die Nomos Tangente Neomatik

Für alle, die leisen Luxus lieben und die feinen Details schätzen, haben wir die Nomos Tangente Neomatik im Portfolio. Ihre charakteristische Form mit rundem Gehäuse samt schmalen, geradlinigen Anstößen ist über die Jahre zu einer Visitenkarte der Marke geworden. Wer Nomos denkt, hat meist die Tangente vor Augen, die seit Jahren mit Designpreisen für ihre gekonnt minimalistische Gestaltung geehrt wird. Kein Wunder, dass die Uhr auch bei uns zu den absoluten Beststellern gehört, denn nirgendwo sonst bekommt man so viel Handwerkskunst einer echten Manufaktur aus Deutschland zu so fairen Preisen. Aber bleiben wir erstmal noch bei den feinen Details dieses exquisiten Zeitmessers.

Für alle, die leisen Luxus lieben und die feinen Details schätzen, haben wir die Nomos Tangente Neomatik im Portfolio. Ihre charakteristische Form mit rundem Gehäuse samt schmalen, geradlinigen Anstößen ist über die Jahre zu einer Visitenkarte der Marke geworden. Wer Nomos denkt, hat meist die Tangente vor Augen, die seit Jahren mit Designpreisen für ihre gekonnt minimalistische Gestaltung geehrt wird. Kein Wunder, dass die Uhr auch bei uns zu den absoluten Beststellern gehört, denn nirgendwo sonst bekommt man so viel Handwerkskunst einer echten Manufaktur aus Deutschland zu so fairen Preisen. Aber bleiben wir erstmal noch bei den feinen Details dieses exquisiten Zeitmessers.

2022_KW08_C020_Magazin_Nomos_l

Mit ihren 35 mm Durchmesser und bloß 6,9 mm Bauhöhe passt diese Tangente wirklich an jedes Handgelenk. Der polierte Edelstahl des Gehäuses erinnert an einen glänzenden Rahmen für die champagnerfarbene Bühne, auf der die Zeit zelebriert wird. Perfekte Ablesbarkeit, feine Linien und die charakteristischen Zahlen als Stundenindices sorgen für den Stil von Nomos. Besonders spannend wird es vor allem beim Blick in das Herz der Uhr. Hinter robustem Saphirglas arbeitet mit dem DUW 3001 ein echtes Manufakturkaliber mit automatischem Aufzug, Made in Germany natürlich. Da auch dieser Anblick die Fans feiner Ästhetik begeistert, gehört die Nomos Tangente Neomatik zu unseren absoluten Lieblingen in der aktuellen Kollektion. Als Geschenk für Sie selbst und Ihre Zeit lassen wir Ihnen diesen feingeistigen Zeitmesser zum Preis von Euro 2.820,- zukommen.

Mit ihren 35 mm Durchmesser und bloß 6,9 mm Bauhöhe passt diese Tangente wirklich an jedes Handgelenk. Der polierte Edelstahl des Gehäuses erinnert an einen glänzenden Rahmen für die champagnerfarbene Bühne, auf der die Zeit zelebriert wird. Perfekte Ablesbarkeit, feine Linien und die charakteristischen Zahlen als Stundenindices sorgen für den Stil von Nomos. Besonders spannend wird es vor allem beim Blick in das Herz der Uhr. Hinter robustem Saphirglas arbeitet mit dem DUW 3001 ein echtes Manufakturkaliber mit automatischem Aufzug, Made in Germany natürlich. Da auch dieser Anblick die Fans feiner Ästhetik begeistert, gehört die Nomos Tangente Neomatik zu unseren absoluten Lieblingen in der aktuellen Kollektion. Als Geschenk für Sie selbst und Ihre Zeit lassen wir Ihnen diesen feingeistigen Zeitmesser zum Preis von Euro 2.820,- zukommen.

Mehr über Nomos erfahren

Funkelndes Schmuckstück: Die Ebel Wave Lady

Sie sind auf der Suche nach einer Uhr für jeden Tag, die so viel Chic ausstrahlt, dass sie auch mühelos als Schmuckstück durchgeht? Dann haben wir hier genau das Richtige für Sie: Mit der Ebel Wave Lady legt sich ein edler Zeitmesser um Ihr Handgelenk, der ebenso ein exklusives Armband sein könnte. Den robusten Edelstahl von Gehäuse und Band mixt Ebel gekonnt mit kostbarem, 18-karätigem Gelbgold und funkelnden Diamanten. So entsteht ein schimmerndes Kunstwerk, das Ihnen immer zuverlässig die Zeit anzeigt und mit nur drei Zeigern für Orientierung im Alltag sorgt.

Sie sind auf der Suche nach einer Uhr für jeden Tag, die so viel Chic ausstrahlt, dass sie auch mühelos als Schmuckstück durchgeht? Dann haben wir hier genau das Richtige für Sie: Mit der Ebel Wave Lady legt sich ein edler Zeitmesser um Ihr Handgelenk, der ebenso ein exklusives Armband sein könnte. Den robusten Edelstahl von Gehäuse und Band mixt Ebel gekonnt mit kostbarem, 18-karätigem Gelbgold und funkelnden Diamanten. So entsteht ein schimmerndes Kunstwerk, das Ihnen immer zuverlässig die Zeit anzeigt und mit nur drei Zeigern für Orientierung im Alltag sorgt.

** Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers