text.skipToContent text.skipToNavigation

Das Neueste für den Sommer: Seiko Uhren für sie und ihn

03. Juli 2020

Wir präsentieren euch drei Neuheiten von Seiko, mit denen der Sommer noch mehr Spaß macht!

Spannende Neuheiten für euren Sommer

Damit ihr euren Sommer mit den besten Uhren am Handgelenk erleben könnt, haben wir für euch drei Neuheiten von Seiko ausgesucht, die von elegant bis sportlich eine richtig gut Zeit versprechen. Entdeckt die neuesten Designs und Features der japanischen Qualitätsmarke und lasst euch von besonders attraktiven Preisen überraschen.

Die neue Eleganz von Seiko

Mit diesem eleganten Damenmodell stellt Seiko nicht nur die große Modellvielfalt der aktuellen Kollektion unter Beweis, sondern zaubert euch auch einen edlen und anschmiegsamen Zeitmesser an euer Handgelenk.

Durch das wunderschöne Zusammenspiel aus goldenen und silbernen Akzenten greifen Gehäuse und Band den aktuellen Bicolor Trend formvollendet auf. Neben dem feingliedrigen Armband sorgt eine Bauhöhe von bloß 6,3 mm für besten Tragekomfort und mit einem Durchmesser von 30 mm passt diese Seiko auch perfekt an euer Handgelenk.

Ganz besonders gefällt uns ihr schimmerndes Zifferblatt in Perlmutt mit 12 funkelnden Steinen, die im Verlauf der Zeit als Stundenindex Orientierung bieten. Sowohl der Seiko-Schriftzug wie auch die Zeiger greifen die Bicolor Optik der Uhr auf und heben sich mit einem harmonischen Kontrast von dem Zifferblatt ab.

In der Sonne kommt das strahlende Gesicht der Uhr besonders zur Geltung, weshalb wir diese neue Seiko als ganz besonderes Accessoire für den Sommer ausgesucht haben. Dank Saphirglas und Edelstahl-Gehäuse verspricht sie zudem robust und für alle Abenteuer bereit zu sein. Ihr zuverlässiges Quarz-Kaliber zeigt euch präzise die Zeit und nur für kurze Zeit bekommt ihr dieses Schmuckstück bei uns zum Angebotspreis von € 402,51.

Sportlich durch den Sommer

Wer von euch im Sommer sportlich unterwegs ist und am Handgelenk eine Uhr braucht, die Alltag und Action meistert, der muss diese neue Seiko Prospex kennenlernen. Ihr Edelstahlgehäuse ist robust gebaut und mit 39,5 mm im Durchmesser für fast alle Handgelenke optimal proportioniert. Damit ihr sie bei euren Wanderungen und beim Sport bedenkenlos tragen könnt, hat Seiko die Aufzugskrone verschraubt und das Gesicht mit einem kratzfesten Saphirglas geschützt.

Mit edlen Grüntönen schimmert das Zifferblatt bei Lichteinfall absolut einmalig. Zudem sorgen goldene Stundenindexe und kunstvoll gestaltete Zeiger für beste Ablesbarkeit. Dazu trägt auch die großzügige Verwendung von Leuchtmasse aus LumiBrite bei, wodurch ihr die Prospex auch im Dunkeln problemlos ablesen könnt. Für die Globetrotter unter euch ist die zweite Krone bei 4 Uhr besonders interessant, da sich dadurch der drehbare Kompassring auf dem Zifferblatt justieren lässt.

Damit die Uhr beim Kontakt mit Wasser keinen Schiffbruch erleidet, wurde ihr Gehäuse bis 5 bar abgedichtet. Ihr könnt die grüne Seiko Prospex deshalb zu fast allen Aktivitäten nutzen, die euch im Sommer - und natürlich auch im Winter - Freude bereiten. Mit ihrem dunkelbraunen Kalbslederband könnt ihr sie ganz problemlos auch zu förmlichen Anlässen tragen oder unter einer Hemdmanschette verschwinden lassen.

Wer auf der Suche nach einer vielseitigen und sportlichen Uhr für jeden Tag ist, findet mit der neuen Seiko Prospex den idealen Begleiter auch über den Sommer hinaus. Zuverlässigkeit wird bei der japanischen Traditionsmanufaktur nämlich groß geschrieben und deshalb könnt ihr euch jeden Tag auf das mechanische Werk mit automatischem Aufzug verlassen. Bereits für einen Preis von € 719,00 könnt ihr diese grüne Prospex erhalten.

Der Klassiker unter den Taucheruhren

Die Seiko Prospex Diver gehört zu den beliebtesten Taucheruhren überhaupt, denn seit Generationen verbindet sie kompromisslose Einsatzbereitschaft mit unschlagbarer Preis-Leistung. Das neue Modell bietet euch deshalb nicht nur Kult-Design, das Sammler und Fans liebevoll „Turtle“ nennen, sondern vor allem einen zuverlässigen Zeitmesser für alle Fälle.

Abgerundete Flanken prägen das typische Gehäusedesign dieser Prospex. Auch ohne harte Kanten wirkt sie dank ihres 45 mm großen Edelstahlgehäuses stets präsent am Handgelenk. Sowohl die Krone wie auch der Gehäuseboden wurden verschraubt. Ein Saphirglas schützt das Zifferblatt und die Kombination dieser Sicherheits-Features sorgt für eine Wasserdichtigkeit bis 30 bar.

Auf euren nächsten Tauchgang könnt ihr die „Turtle“ also bedenkenlos mitnehmen und auch in dunklen Meerestiefen zuverlässig die Zeit ablesen. Das Zifferblatt greift mit seiner Oberfläche die Form eines Schildkrötenpanzers auf und ist dank großer Indexe und markanter Zeiger perfekt abzulesen. Selbstverständlich bei Finsternis, wofür die Leuchtmasse aus LumiBrite sorgt.

Damit ihr die neue Prospex Diver auch über eurem Neoprenanzug tragen könnt, verfügt das Band über eine ausklappbare Tauchverlängerung. Sicheren Halt verspricht es dank seiner Faltschließe mit Verschlussbügel auch im Alltag. Wer für diesen Sommer noch eine robuste und kompromisslos zuverlässige Uhr sucht, ist mit der sportlichen Prospex Diver bestens ausgerüstet. Diese neue Seiko Taucheruhr mit Automatikwerk verkaufen wir bereits für € 629,00.