text.skipToContent text.skipToNavigation

Exklusives Sondermodell der TAG Heuer Carrera bei CHRIST

24. April 2020

Entdecken Sie das exklusive Sondermodell der legendären TAG Heuer Carrera, jetzt bei CHRIST.de!

Die legendäre Carrera als Sondermodell bei CHRIST

Wenn der Traditionshersteller TAG Heuer seine Carrera als Sondermodell auflegt, wird es nicht nur für Sammler interessant. Wir stellen Ihnen den legendären Chronographen aus der Schweiz in dieser speziellen Konfiguration vor.

Die Carrera zählt heute zu den großen Ikonen unter den Chronographen. Sie zählt zu den Modellen, deren Name sofort eine Vorstellung produziert, die nach Motorsport klingt und eine ganz bestimmte Optik erwarten lässt. Bereits 1963 zeichnet der Firmenpatriarch Jack Heuer das legendäre Modell mit rundem Gehäuse und seinen typisch langen, kantigen Hörnern. Das Straßenrennen Carrera Panamericana Mexico inspiriert ihn nicht nur bei der Namensgebung, sondern auch mit Blick auf das ideale Einsatzgebiet seines neuen Chronographen. Die Carrera soll als robuste und zuverlässige Stoppuhr an die Handgelenke von professionellen Fahrern. Die Beliebtheit des Modells führt damals wie heute dazu, dass der Erwerb zwar guten Geschmack voraussetzt, aber nicht den Besitz einer Rennlizenz.

Um bei aller gestalterischen Eleganz die Sportlichkeit zu erhalten, werden sowohl das Gesicht wie auch das Werk der Uhr mit Saphirgläsern geschützt. Die Wasserdichtigkeit beträgt stattliche 100 Meter, wodurch die Carrera so gut wie jedes Workout an Land und zu Wasser aushält. Durch die Verwendung von Super-LumiNova Leuchtmasse auf Zeigern und Zifferblatt können Sie die Zeit auch bei absoluter Finsternis ablesen.

Damit das Sondermodell der Carrera sowohl mit Sportlichkeit als auch durch Eleganz überzeugt, hat TAG Heuer eine ganz besondere Farbkombination realisiert. Ihr Zifferblatt spannt je nach Lichteinfall dank seines Sonnenschliffes das Farbspektrum von Himmel- bis Tiefseeblau auf. Nur dieses Sondermodell erweitert die Gestaltung der Uhr nun um warmtonig kontrastierende Details wie Stundenindices, Markenlogo und Zeiger in Gold. Mit dieser Kombination hebt sich unsere Carrera nicht nur von allen anderen Varianten ab, sondern lässt ihr Gesicht bei aller Sportlichkeit elegant und edel glänzen.

Auch die aktuelle Variante der Carrera zollt dem ikonischen Gehäusedesign ihrer prominenten Vorgänger Tribut und zeigt sich mit langen aber kantigen Hörnern, die an ein rundes vollends poliertes Edelstahlgehäuse anschließen. Mit einem Durchmesser von heute 41 mm hat auch TAG Heuer die gewachsenen Proportionserwartungen der Träger adaptiert, wobei sich die Carrera auch an vergleichsweise schmalen Handgelenken gut und mit angenehmer Präsenz trägt.

Das Calibre 16 als zuverlässiger Antrieb

Hinter einem verglasten Gehäuseboden verrichtet das Calibre 16 mit automatischem Aufzug seine Arbeit und sorgt für technische Zuverlässigkeit bei der Anzeige sowie beim Stoppen der Zeit. Bei drei Uhr treibt das Werk zudem die Datumsanzeige an, die per Schnellschaltung binnen Sekunden über die Krone eingestellt wird. Die Zeitnahme mit dem Chronographen ist bei TAG Heuer auch ein haptisches Erlebnis, da die beiden Drücker bei 2 und 4 Uhr erst mit sattem Druck auslösen. Dadurch wird die unbeabsichtigte Betätigung von Start, Stop oder Reset verhindert.

Sollte die Carrera einmal nicht getragen werden, überbrückt eine Gangautonomie von 42 Stunden die Zeit, bis die Uhr wieder ihren Weg an das Handgelenk findet. Dort sorgt ein ausgesprochen massives und hochwertig verarbeitetes Edelstahlarmband für sicheren Halt und anschmiegsamen Sitz. Teilweise polierte Mittelelemente greifen die glänzende Oberflächenbearbeitung des Gehäuses auf und verstärken das Spiel zwischen Eleganz und Sportlichkeit, das diese Carrera besonders auszeichnet. Mithilfe zweier Druckpunkte lässt sich ihre Schließe problemlos öffnen und zuverlässig verriegeln.

Fazit: das Sondermodell TAG Heuer Carrera

Mit dem Sondermodell der TAG Heuer Carrera möchten wir Ihnen einen ikonischen Chronographen empfehlen, der Sportlichkeit und Eleganz gekonnt verbindet. Das legendäre Design der Carrera wird mit einem Farbschema aus Blau- und Gold-Tönen kombiniert, die einen warmtonigen Kontrast zum robusten Edelstahlgehäuse der Uhr liefern. Ihre Verarbeitung ist über jeden Zweifel erhaben und transportiert uhrmacherische Spitzenklasse. Zudem sorgt das Sondermodell dafür, dass sie diesen Chronographen sicher nicht an jeder Ecke sehen werden. Durch die Kombination aus Eleganz und Sportlichkeit passt er zu Sammlern, Ästheten und sportlich Begeisterten. Sein Preis liegt bei € 4.050 und beinhaltet neben einer praktischen Travel Roll von TAG Heuer eine echte Ikone für das eigene Handgelenk.