Premiumuhren mit dunkelblauem Zifferblatt

178 Produkte
178 Produkte

Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
Alle Preise zzgl. € 2,90 Versandkosten, Versandkostenfrei ab € 40,00 Bestellwert.

Kostenlose Hotline

0800 1863 300 Mo-Sa 9-18 Uhr

Terminvereinbarung

Produkte im Store reservieren

Versandkostenfreie Lieferung ab € 40

Kostenlose Retoure

christ.de/retoure

Premium Uhren mit blauem Zifferblatt

Vielleicht begann alles 1995, als sich Lindy Hemming, oscarprämierte Kostümbildnerin, dazu entschloss, Pierce Brosnan alias James Bond in GoldenEye mit einer Omega Diver 300 M mit dunkelblauem Zifferblatt auszustatten. Auch in Der Morgen stirbt nie (1997), Die Welt ist nicht genug (1999) und Stirb an einem anderen Tag (2002) trägt Brosnan dann die Diver mit unverwechselbar blauem Blatt und erreicht damit ein großes Publikum. Mit dem neuen Bond-Darsteller Daniel Craig hielt der Trend zum dunklen Zifferblatt an. In Casino Royale (2006) trägt Craig eine blaue Omega Seamaster Diver 300 M und eine schwarze Planet Ocean 600 M, in Skyfall (2012) wiederum zwei Omega-Zeitmessern mit dunkelblauem und schwarzem Zifferblat. Inwieweit tatsächlich die Bond-Filme den Trend zum dunkelblauen Blatt protegierten und welche Faktoren darüber hinaus eine Rolle spielten, dass der Trend sich über den Sportuhrenbereich hinaus ausdehnte, kann nur vermutet werden. Fest jedenfalls steht, dass auch 2019 wieder etliche Modelle mit blauem Blatt auf den Markt kommen.