Nomos Glashütte Herrenuhr Tangente 33

Schliessen
In den Warenkorb
Merken
1.360,00
inkl. 19% MwSt.
kostenlose Lieferung
Lieferzeit 1-3 Werktage
(innerhalb Deutschlands)

Nomos Glashütte Herrenuhr Tangente 33

1.360,00
inkl. 19% MwSt.
Zusatzleistungen

SOFORT LIEFERBAR

Lieferzeit 1-3 Werktage (innerhalb Deutschlands)
Nur noch 2 Mal verfügbar
Versandkostenfreie
Lieferung ab 40 €
Kostenlose Retoure
30 Tage Rückgaberecht
Produktdaten
  • Geschlecht Herren
  • Stilrichtung Klassisch
  • Technische Ausführung Handaufzug
  • Maße Gehäusedurchmesser ca. 32,8 mm, Gehäusehöhe ca. 6,45 mm, Bandlänge ca. 17,5 cm, Bandbreite 17 mm
  • Gewicht 38 g
  • Material Edelstahl
  • Oberflächenveredelung poliert
  • Armband Kalb
  • Bandbreite 17 mm
  • Farbe beige
  • Verschluss Dornschließe
  • Glasart Saphirglas
  • Zifferblattfarbe wei�
  • Zifferblattanzeige analog
  • Wasserdichte 3 Bar
  • Werk ALPHA

Nomos Glashütte Herrenuhr Tangente 33

Artikeldetails

Herrenuhr, Gehäuse Edelstahl, Band Kalbsleder, Saphirglas, Zifferblatt weiß, wasserdicht bis 3 Bar

Gehäusedurchmesser ca. 32,8 mm

Artikelnr. 85241109
Lieferantenreferenz 122
Pflegetipps
Passende Artikel
Versandkostenfreie
Lieferung ab 40 €
30 Tage Rückgaberecht
Kostenlose Grußkarte
und Geschenkverpackung
Umtausch und Rückgabe
in über 200 Filialen
Diese Artikel könnten Ihnen ebenfalls gefallen

Einkaufserlebnisse in unseren Filialen

In unseren über 230 Filialen beraten wir Sie gern bei der Wahl des richtigen Schmuckstücks und deren Pflege und Instandhaltung. Gerne können Sie sich auch Ihr Schmuckstück aus unserem Onlineshop in Ihre Wunschfiliale liefern lassen. Wir freuen uns jederzeit auf Ihren Besuch!
Diesen Artikel in Ihrer Filiale reservieren
Service-Vorteile für Sie
  • Individuelle Beratungstermine
  • Lieferung in eine Wunsch-Filiale
  • Kostenloser Umtausch & Rückgabe
  • Pflege, Wartung & Änderungen
  • Kostenlose Artikel-Reservierung
Glashütte – eine kleine Stadt zwischen Wäldern und Hügeln, auf halbem Weg von Berlin nach Prag – liegt im Osterzgebirge. Hier arbeitet NOMOS Glashütte, eine der wenigen inhabergeführten Manufakturen, hier werden feinste mechanische Zeitmesser gebaut. Die Uhrmacher, die sie fertigen, zählen international zu den besten ihrer Zunft: Was sie – und natürlich auch Konstrukteure, Regleure, Werkzeugmacher – beherrschen, können ihre Kollegen anderswo so kaum. Denn in Glashütte werden Uhren seit vielen Generationen gebaut, seit 1845, um genau zu sein. Gearbeitet wird bei NOMOS Glashütte nach den Prinzipien des Deutschen Werkbundes: So entstehen schöne und funktionale Produkte in viel, viel Handarbeit mit einer Prise Hightech. Gemein sind allen NOMOS-Uhren aufgeräumte Zifferblätter, elegante und meist schlanke Zeiger, die schmale Lünette, die klare Form – viele Modelle gelten längst als Klassiker und sind mehrfach mit Preisen für Design und Qualität preisgekrönt wie wohl keine Uhr sonst.
nach oben