text.skipToContent text.skipToNavigation

Chronographen

LONGINES Chronographen online kaufen bei CHRIST

Die seit 1832 in Saint-Imier ansässige Schweizer Uhrenmarke Longines kann auf eine lange Tradition zurückblicken, die von der Eleganz und der Leistungsstärke ihrer Produkte geprägt ist. Diese Werte kennzeichnen auch die Longines Chronographen, dessen Design sich an all jene richtet, die einen sportlichen Zeitmesser suchen, der technische Perfektion mit Eleganz verbindet.

LONGINES Chronographen online kaufen bei CHRIST

Die seit 1832 in Saint-Imier ansässige Schweizer Uhrenmarke Longines kann auf eine lange Tradition zurückblicken, die von der Eleganz und der Leistungsstärke ihrer Produkte geprägt ist. Diese Werte kennzeichnen auch die Longines Chronographen, dessen Design sich an all jene richtet, die einen sportlichen Zeitmesser suchen, der technische Perfektion mit Eleganz verbindet. weniger

*Alle Artikelpreise inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten

Versandkostenfreie
Lieferung ab 40 €
30 Tage kostenloser Rückversand
Kostenlose Grußkarte
und Geschenkverpackung
Umtausch und Rückgabe
in über 200 Stores

Welche Funktionen braucht mein Chronograph

Charakteristisch für einen Chronographen sind die beiden Drücker links und rechts neben der Krone, mit denen die Stoppfunktion gestartet, angehalten und zurückgesetzt wird. Ein Chronograph mit zwei Totalisatoren heißt Bicompax-, mit drei Totalisatoren Tricompax-Chronograph.

Tachymeter: Man nimmt eine abgesteckte Strecke von einem Kilometer. Am Anfang wird der Chronograph gestartet, am Ende des Kilometers gestoppt. Die erreichte Durchschnittsgeschwindigkeit kann auf der Tachometer-Skala abgelesen werden.

Telemeter: Entfernungsmessung am Beispiel eines Gewitters. Beim Blitz den Messvorgang starten, beim Donner den Messvorgang stoppen, dann kann man die Entfernung des Gewitters auf der Telemeter-Skala ablesen.

Pulsometer (Pulsmesser): Beim Starten des Messvorganges den Puls des Patienten zählen. Nach 30 Herzschlägen Messvorgang beenden und auf Skala die Pulszahl / Minute ablesen. Schleppzeiger (Rattrapante): Bei Uhren mit Schleppzeiger lassen sich z.B. zwei Läufer messen, die zum gleichen Zeitpunkt gestartet sind, jedoch zu unterschiedlichen Zeiten ins Ziel kommen. Diese Uhren haben zwei Sekundenzähler, die in der Ruheposition übereinander liegen.