text.skipToContent text.skipToNavigation

Junghans

Junghans Uhren online kaufen bei CHRIST

Seit über 150 Jahren steht die Marke Junghans für Qualität, Zuverlässigkeit und Leidenschaft. Das eigenständige Schramberger Traditionsunternehmen entwickelt und fertigt Uhren, die weltweit Standards setzen und ein hohes Ansehen genießen. Tradition und ein stetiger Innovationsgeist spiegeln sich auch in Gestaltung und Technik der Zeitmesser wider. Mit innovativen Produkten „Made in Germany“ und internationaler Ausrichtung wird Junghans mit den Linien Performance, Meister, Max Bill und Form auch in Zukunft die einzigartige Erfolgsgeschichte der Uhren mit dem Stern fortsetzen.

Junghans Uhren online kaufen bei CHRIST

Seit über 150 Jahren steht die Marke Junghans für Qualität, Zuverlässigkeit und Leidenschaft. Das eigenständige Schramberger Traditionsunternehmen entwickelt und fertigt Uhren, die weltweit Standards setzen und ein hohes Ansehen genießen. Tradition und ein stetiger Innovationsgeist spiegeln sich auch in Gestaltung und Technik der Zeitmesser wider. Mit innovativen Produkten „Made in Germany“ und internationaler Ausrichtung wird Junghans mit den Linien Performance, Meister, Max Bill und Form auch in Zukunft die einzigartige Erfolgsgeschichte der Uhren mit dem Stern fortsetzen.

weniger
96 Produkte

*Alle Artikelpreise inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten

Versandkostenfreie
Lieferung ab 40 €
30 Tage Rückgaberecht
Kostenlose Grußkarte
und Geschenkverpackung
Umtausch und Rückgabe
in über 200 Filialen

Junghans: Die deutsche Uhr aus Schramberg

In jeder Uhr der Marke Junghans stecken viel Herzblut und Leidenschaft. Sorgfalt, handwerkliches Können, das Gespür für gestalterische Feinheiten und ein durchgängiges Qualitätsmanagement prägen sämtliche Arbeitsschritte bei der Fertigung einer Junghans-Uhr. Für jede der Junghans-Uhren gilt: Vom ersten Handgriff bis zur finalen Endkontrolle begleitet ein Monteur oder ein kleines Team den gesamten Entstehungsprozess und zeichnet sich für jede fertige Uhr verantwortlich. 1861 ist die Geburtsstunde von Junghans. Zu dieser Zeit gründet Erhard Junghans in Schramberg ein Unternehmen, das in den folgenden Jahren nicht nur Industriegeschichte, sondern auch Stadt-, Regional- und sogar Architekturgeschichte schreibt. Tausende Menschen arbeiten für Junghans und das Werksgelände entwickelt sich zu einem eigenen Kosmos, einer Stadt in der Stadt. 1903 ist Junghans die größte Uhrenfabrik der Welt, seit 1918 gekrönt von dem heute noch weithin sichtbaren Terrassenbau, der die modernsten Arbeitsplätze seiner Zeit bot – hell, lichtdurchflutet und absolut perfekt strukturiert.