zurück
Bruno Söhnle

Bruno Söhnle Chronograph Pesaro Chronograph Big

950,00 
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Lieferung ca.: Mi.. 26.06. - Fr.. 28.06. (innerhalb Deutschlands)
zzgl. 3,99 €   Versandkosten
oder kostenlose Lieferung in einen Store
 
nur noch 2 Artikel verfügbar
  • Lieferung in einen Store kostenlos
  • Rücksendung kostenlos
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Trusted Shop zertifiziert {starrating} von 5 Sternen

30 Tage Rückgaberecht

Kostenlose Retoure

christ.de/retoure

Kauf auf Rechnung

Hilfe & Kontakt

Produktdaten
Produkttext
Pflegetipps
Produktdaten

Bruno Söhnle Chronograph Pesaro Chronograph Big 17-13164-247

Artikelnr.
87952762
Referenz
17-13164-247

Allgemeines

Geschlecht
Unisex
Kollektion
Pesaro
Gewicht
112 g
Besonderheiten
Totalisatoren, Leuchtzeiger, Verschraubte Krone, Gehäuseboden Sichtfenster

Technische Merkmale

Technische Ausführung
Quarz
Werk
Ronda
Kaliber
Ronda 8040.B
Kalender
Datum
Zusatzfunktionen
Stoppfunktion

Gehäuse

Material
Edelstahl
Oberflächenveredelung
poliert
Farbe
silber
Gehäusedurchmesser
43 mm
Gehäusehöhe
13.85 mm
Gehäuseform
rund
Wasserdichtigkeit
10 Bar
Glasart
Saphirglas
Ziffernblattanzeige
analog
Zifferblattfarbe
silber

Armband

Bandmaterial
Croco Grain
Bandfarbe
braun
Bandlänge
20 cm
Bandbreite
22 mm
Produkttext
In den Uhren von Bruno Söhnle vereinen sich moderne Technologie und klassische Handwerkskunst. Gefertigt im sächsischen Glashütte sind die Uhren für die überragende Präzision ihrer Werke bekannt. Die Bruno Söhnle Pesaro Chronograph Big, ein Chronograph für Anspruchsvolle, bietet mit ihrem Edelstahlgehäuse und Croco Grainband dynamischen Style. Mit einem Gehäusedurchmesser von 43 mm und einer Gehäusedicke von 13,85 mm gehört diese Bruno Söhnle zu den auffälligeren, massiveren Uhren, passt aber dennoch zu einer Vielzahl von Handgelenken. Durch das polierte Finish erhält das Gehäuse einen modernen und ausdrucksstarken Look, in den sich die Lünette harmonisch einfügt. Auf dem Ziffernblatt in Silber sorgen Markierungen für gute Ablesbarkeit, die Leuchtzeiger aus hell strahlender Leuchtmasse heben sich klar davon ab. Typisch für einen Chronographen zeigt auch diese Bruno Söhnle die Komplikationen Stoppfunktion und Totalisatoren. Ebenfalls verfügt das Ziffernblatt über eine Datumsanzeige. Das verwendete Saphirglas ist durch seine Härte enorm widerstandsfähig gegen Kratzer und bleibt viele Jahre klar. Mit einer Wasserdichte von 10 bar ist Schwimmen mit der Pesaro Chronograph Big ohne weiteres möglich. Durch das hochwertige, wartungsarme Quarzwerk in dieser Uhr ist höchste Präzision garantiert. Das Band aus Croco Grain in klassischem Braun hält die Uhr sicher durch die Butterfly-Faltschließe am Platz. In Summe also eine Bruno Söhnle wie sie im Buche steht und auch in etlichen Jahren noch für Begeisterung sorgt.
Pflegetipps
  • Benutze ein weiches, fusselfreies Tuch, um Schweiß und feinste Schmutzpartikel zu entfernen
  • Warmes Wasser hilft bei stärkeren Verschmutzungen, achte jedoch auf die Wasserdichte deiner Uhr
  • Vermeide einen direkten Kontakt der Uhr mit Lösungsmitteln, Reinigungsmitteln, Parfüm, Kosmetik etc., da solche Produkte Armband, Gehäuse oder Dichtungen beschädigen können
  • Bewahre deine Uhren am besten separat von anderen Schmuckstücken auf
  • Da die Wasserdichtigkeit einer Uhr mit der Zeit nachlassen kann, empfehlen wir eine regelmäßige Wartung der Uhr, bei der die Wasserdichtigkeit geprüft wird
  • Betätige die Drücker von Chronographen nicht unter Wasser, um ein Eindringen von Wasser in das Uhrwerk zu verhindern
  • Lege deine Uhr nicht auf Geräte mit starken Magnetfeldern (Lautsprecher, Kühlschränke etc.), sie können deinen Zeitmesser unter Umständen beschädigen
  • Weitere hilfreiche Tipps erhältst du in einem unserer 200 CHRIST Fachgeschäfte
CHRIST Juweliere und Uhrmacher Filiale

Einkaufserlebnisse in unseren Filialen

  • Einfach und bequem Beratungstermine online vereinbaren
  • Kostenlos reservieren und abholen
  • Lieferung in einen Wunsch-Store
  • Kostenloser Umtausch & Rückgabe
  • Pflege, Wartung & Änderungen
** Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers